Viele Themen und Probleme, aber keine Jammerkultur

Kommunalpolitik

Mächtig Kilometer abgespult hat Michael Stechele,
Bürgermeisterkandidat der SPD für die Wahlen am morgigen Sonntag in Bestwig. Er hatte dabei, speziell wenn er von seiner Arbeitsstelle über die Autobahn anreiste, sich und sein Ziel groß vor Augen: auf dem großen Wahlplakat am Ende der A 46.

Überhaupt die A 46. Das war ein Hauptthema bei seinen rund 100 Terminen während seines Wahlkampfs: "Ich musste mich als Außenstehender in einer recht kurzen Zeit bekannt machen", erklärt Stechele seine vielen Auftritte von morgens 5.30 Uhr vor dem Werktor vor seiner eigenen Arbeit bis abends nach seiner eigenen Arbeit beim Treffen mit Bürgern in der Gaststätte. Viele Probleme wurden angesprochen, reichlich Kritik laut. "Aber es war nicht so die Jammerkultur", stellt der 46-Jährige fest.

Und Gesprächsstoff gab's reichlich, ließ er doch keine Adresse aus: ob Schulen und Firmen, Kindergarten, Jugendzentren, Gaststätten oder das Königinnentreffen in Andreasberg. Was ihm bei vielen Gesprächen besonders auffiel, war "das ausgeprägte bürgerschaftliche Engagement: Die Leute werkeln viel für die Gemeinschaft, viel im sozialen und karitativen Bereich".

All das hat sich Michael Stechele genau angeschaut unter dem Aspekt: "Wer hat gute Ideen, welche Ideen sind gut für Bestwig!?" Das soll sein Weg als Bürgermeister sein: "Nicht nur aufs (nicht vorhandene) Geld schauen und sagen: Da geht nichts. Vielmehr sehen: Was muss gemacht werden, wie kann man die Probleme angehen?"

So oder so bleibt er am Ball. "50 Prozent plus eine Stimme, das wäre optimal." Wenn's nicht klappt: Als neues Mitglied im SPD-Unterbezirksvorstand würde er Bestwiger Themen allemal konkret angehen:"Vor allem werde ich mich um St. Altfrid kümmern." Aber das ist bei weitem nicht alles, was er in seinem Themenbündel hat.

Quelle: Westfälische Rundschau, Lokalausgabe Meschede (WiGu), 03.12.2005

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 542951 -

Suchen

 

Gemeinde Bestwig

 

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

gemeinsame Fraktionssitzung Vorstellung des Haushalts
23.11.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Jahreshauptversammlung Ortsverein
24.11.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr

Neujahrsfrühstück Ortsverein
07.01.2018, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

 

Bürgerbus Bestwig

Banner Bürgerbus Bestwig

 

Unsere Abgeordneten

Dirk Wiese MdB

Birgit Sippel MdEP