Kommunalpolitik Sozialdemokraten feiern ihr Herbstfest

„Gut das wir das Herbstfest gemacht haben. Schaut mal, wie alle miteinander diskutieren,“ freute sich Cheforganisator Peter Klipsch. Recht hatte er. Denn die Bedenken seiner Vorstandsgenossen, ein Fest der SPD im Oktober durchzuführen, wurde durch die zahlreichen Teilnahme der Bestwiger Genossinnen und Genossen eindrucksvoll widerlegt.

Veröffentlicht am 03.11.2010

 

Manuel Fritsch und Thomas Liedtke in der Festhalle Niederorschel Kommunalpolitik Zu Gast bei Freunden

Auf Einladung der Verwaltungsgemeinschaft Eichsfelder Kessel fand am 2. Oktober 2010 anlässlich des 20. Jahrestages der Wiedervereinigung eine Festveranstaltung in Niederorschel statt. Eine Bestwiger Delegation folgte selbstverständlich dieser herzlichen Einladung.

Veröffentlicht am 28.10.2010

 

Kommunalpolitik Veladahöhle demnächst touristische Attraktion?

Was in unserer Gemeinde bislang nur in Insiderkreisen diskutiert wird, nimmt an anderen Orten bereits Gestalt an. Beim Besuch der Landesgartenschau in Hemer stieß unser Fraktionsvorsitzender Thomas Liedtke auf eine interessante Schautafel.

Veröffentlicht am 09.10.2010

 

Unterbezirk Nuttlarerin wieder zur Juso-Vorsitzenden gewählt

Die alte und neue Juso-Vorsitzende des Hochsauerlandkreises kommt aus Nuttlar. Laura Rickes wurde für weitere zwei Jahre an die Spitze der Jusos im Unterbezirk Hochsauerland gewählt. Laura wird bei Ihrer Arbeit von vielen jungen Sozialdemokraten aus den Sauerländer Städten und Gemeinden unterstützt. Mit im Vorstand der Jusos ist mit Pascal Rickes ein weiterer Nuttlarer.

Veröffentlicht am 02.10.2010

 

Stets den Blick nach vorn gerichtet und die Genossen im Rücken: Uli Bathen, Paul Theo Sommer und Helmut Bolz Kommunalpolitik Heringhauser Sozialdemokraten betreiben Politik "vor Ort"

Wer durch Heringhausen fährt, der sieht: Hier hat sich in den letzten Jahren einiges getan, was das Bild des Ortes erheblich verschönert hat. Nicht zuletzt die Arbeit des SPD-Ratsmitgliedes und des SPD-Ortsvorstehers haben hier ihre Handschrift hinterlassen. Uli Bathen, der schon seine 2. Amtsperiode im Bestwiger Rat erlebt und Werner Kenter, der mit kurzer Unterbrechung als Ortsvorsteher für "sein" Heringhausen unermüdlich im Einsatz ist, wissen, wo sie anpacken müssen.

Veröffentlicht am 25.09.2010

 

Frank Schröder überreicht dem sportlichen Leiter der Fußballabteilung Christoph Mikus das Muster eines Trainingsanzugs Kommunalpolitik Sozialdemokraten engagieren sich im ehrenamtlichen Bereich

Die Entscheidung unserer SPD Fraktion, nicht nur über das Ehrenamt zu reden, sondern es wenn möglich auch aktiv zu unterstützen, führte jetzt zu einem finanziellen Engagement unseres Ratsmitgliedes Frank Schröder. "Meine Arbeit als SPD Ratsmitglied hat mir sehr deutlich gemacht, dass es in unserer Gemeinde sehr viele Frauen und Männer gibt, die in ihrer Freizeit unentgeltlich für unseren Ort arbeiten. Das wollte ich unterstützen."

Veröffentlicht am 18.09.2010

 

Werner Kenter, Dirk Busch und Uli bathen freuen sich gemeinsam über Valmetals Kicker Kommunalpolitik SPD-Dorfspitze spendet Ball

Nach vorn soll es für die Fußballer des TuS Valmetal mit dem von Werner Kenter und Uli Bathen gestifteten Fußball gehen. Ortsvorsteher Kenter und das Heringhauser Ratsmitglied Uli Bathen überreichten an den Vorsitzenden der Fußballabteilung Dirk Busch ein neues Spielgerät, verbunden mit dem Wunsch, dass dieser möglichst oft im Tor des Gegners einschlägt und die Valmetaler wieder in die Bezirksliga führt.

Veröffentlicht am 16.09.2010

 

Manuel Fritsch zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Liedtke bei der Ballübergabe an Christian Fischer. Kommunalpolitik SPD-Fraktionsvorsitzender besucht die TUS VB Kicker

Eines muss man unserem Fraktionsvorsitzenden lassen: Er geht mit gutem Beispiel voran. Sein Appell an die SPD-Fraktion: "Wir müssen als Politiker mehr vor Ort bei unseren Bürgerinnen und Bürgern sein", lies er jetzt wieder einmal Taten folgen. Anlässlich des Sportfestes des TuS Velmede Bestwig und der Jugendspielgemeinschaft SW Andreasberg / TuS Velmede Bestwig machte er sich ein eigenes Bild von der Jugendarbeit der beiden Vereine.

Veröffentlicht am 16.09.2010

 

Kommunalpolitik Muss der Bürger nun die Zeche zahlen?

Zugegeben, etwas provokativ. Aber dennoch nicht so ganz von der Hand zu weisen. Das Thema heißt: Straßensanierung. Grundsätzlich eine Aufgabe der Gemeinde, sofern es sich um Gemeindestraßen handelt. Von diesen haben wir bekanntlich einige und nicht alle sind in einem halbwegs befahrbaren Zustand. Eher das Gegenteil ist der Fall – eine große Anzahl hat eine Sanierung bitter nötig.

Veröffentlicht am 21.05.2010

 

Kommunalpolitik Sozialdemokraten - Hüter des Gemeinwohls?

Eine bemerkenswerte Rede, die viele der Anwesenden nachdenklich machte, hielt der Ortsvereinsvorsitzende Helmut Bolz. Seine Thesen: „Wer Gewinnmaximierung und wirtschaftliche Interessen über alles stellt, wer Haushaltskonsolidierung ohne Rücksicht auf die finanziellen Möglichkeiten der Bürger betreibt und wer soziale Gesichtspunkte in den Hintergrund stellt, der beschädigt das Gemeinwohl!“

Veröffentlicht am 12.05.2010

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 596016 -

Suchen

 

Gemeinde Bestwig

 

Bürgerbus Bestwig

Banner Bürgerbus Bestwig

 

Unsere Abgeordneten

Dirk Wiese MdB

Birgit Sippel MdEP