21.07.2014 in Ortsverein

Verkehrsexperte der SPD Fraktion wird aktiv

 

Gleich in der ersten Ratssitzung nach der Kommunalwahl hat die SPD Fraktion eines ihrer vorrangigen Wahlkampfthemen  auf die politische Schiene gebracht.

22.05.2014 in Ortsverein

Betriebsräte unterstützen Daniel Köhne

 

Betriebsräte Bestwiger Unternehmen machen sich für unseren Kandidaten stark. In einem gemeinsamen Aufruf plädieren Sie für neue Arbeitsplätze in unserer Gemeinde, die gut ausgebildeten jungen Frauen und Männern eine berufliche Chance in ihrer Heimat geben. Dabei setzen sie auf neue Ideen und auf einen neuen Bürgermeister, der den Wirtschaftsstandort Bestwig neue Impulse gibt.

Aufruf der Betriebsräte (PDF)

 

21.05.2014 in Ortsverein

Daniel Köhne zu Gast bei der türkischen Gemeinde

 

Freundlich aufgenommen wurde unser Bürgermeisterkandidat bei der türkischen Gemeinde in Ramsbeck. Zusammen mit Mechthild Heiken, Alois Bathen, Liesel Reding und Helmut Bolz diskutierte Daniel Köhne mit dreißig türkischstämmigen Einwohnern über die Kommunalpolitik der Gemeinde Bestwig.

10.05.2014 in Ortsverein

Velmeder Ratskandidaten werden zum Brötchengeber

 

Während Ramsbeck backt haben sich die Velmeder Kandidaten aufs Verteilen beschränkt. Früh aufstehen hieß es am Samstag für die vier Velmeder Manuel Fritsch, Peter Klipsch, Jörg Salinus und Frank Schröder.

10.05.2014 in Ortsverein

Ramsbecker Kandidaten backen im Wahlkampf

 
Mutter Mechthild und Sohn Matthias im Wahlkampf mit Bürgermeisterkandidat Daniel Köhne

Waffeln und Gebäck verteilten die Ramsbecker Kandidaten Mechthild Heiken und Aloys Bathen, unter Hilfe von ihren Vertretern Liesel Reding und Mastthias Heiken, an ihrem Wahlkampfstand. Tatkräftig unterstützt von Bürgermeisterkandidat Daniel Köhne informierten sie neben der Verteilung ihrer Lunchpakete die Bürgerinnen und Bürger über die kommunalpolitischen Aktivitäten der SPD. Daniel Köhne nutzte den Straßenwahlkampf, um sich auch in Ramsbeck vorzustellen.

07.05.2014 in Ortsverein

Bestwiger SPD informiert Bürger über Verkehrspolitik

 
SPD Kandidaten Daniel Köhne (Bürgermeisteramt Bestwig) Reinhard Brüggemann (Landratskandidat), Bernd Lingemann (Kreistag

Großer Bahnhof bei den Bestwiger Sozialdemokraten. Im Rahmen der Wahlkampfveranstaltungen stellte der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag die zukünftige Verkehrsentwicklung und die politischen Absichten vor. Unterstützt wurde Martin Burkert vom heimischen Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese, der zu den Brennpunkten Weiterbau A 46, L776 Tunnelsanierung Oeventrop/Freienohl den aktuellen Stand mitteilte.

07.05.2014 in Ortsverein

Alte SPD Forderung nimmt Gestalt an

 
Zwei DB-Verkehrsexperten am Bestwiger Bahnsteig : Bernd Lingemann und Martin Burkert

Als sich vor ca. einem Jahr die Bestwiger Sozialdemokraten mit dem Thema „Modernisierung des Bestwiger Bahnhofs“ befassten konnten sie auf die Kompetenz der Bundesbahner in der SPD-Ratsfraktion zurückgreifen.

28.04.2014 in Ortsverein

Bürgermeisterkandidat auf Erkundungstour

 
Georg Funke, Esra Ertas und Daniel Köhne bei der Projektvorstellung

Interessante Einblicke in die Lebensweise der türkischstämmigen Gemeinde in Bestwig vermittelte die junge Studentin Esra Ertas mit ihrer Projektarbeit über das Zusammenleben der Bestwiger "Ureinwohner" und der türkischstämmigen Bestwiger.

27.04.2014 in Ortsverein

Sozialdemokraten starten in die heiße Wahlkampfphase

 

In einem Workshop bereiteten sich die Bestwiger Kandidatinnen und Kandidaten am Sonntag auf die letzten Wochen des Wahlkampfes 2014 vor. Gemeinsam legten Sie die Aktivitäten der nächsten Wochen fest. Dabei wird die Information der Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund stehen. "Der Bürger soll schon wissen, was die Sozialdemokraten in den nächsten 6 Jahren vorhaben", so die einhellige Meinung aller Kandidaten.

Suchen

Helmuts Tagebuch

Wahlkampf Tag für Tag

zum Tagebuch

Gemeinde Bestwig

Bürgerbus Bestwig

Banner Bürgerbus Bestwig

Unsere Abgeordneten

Dirk Wiese MdB Birgit Sippel MdEP